GEMO

GEMO ist keineswegs das neue Maskottchen der GEZ sondern die offizielle Abkürzung der Gruppeneinzelmeisterschaft Ost im JuJutsu Fighting und Duo, ehemals ODEM. Am Samstag ist es also wieder soweit und wir sind mit einem richtig starken Team am Start.

Hier noch ein paar Details:

Abfahrt in Groitzsch am Dojo Freitag, 3. Mai um 16:30, Waage in Berlin Bezirkssporthalle Neukölln, Oderstr. 182 von 19:00 – 21:00 Uhr. (Für die Nachzügler Samstag von 8:00-8:45). Abendessen und Überrnachtung anschliessend in der Jugendherberge Wannsee, Badeweg 1 in Berlin.

Kosten: 29,50 € für die JH incl. Frühstück und Lunchpaket. Abendessen müssen wir anders organisieren (Pizza?), da die JH bis max 19:30 Abendessen bereit stellt. Startgeld 14,- €. Beides könnt ihr bei mir oder bei Ingo bezahlen. Wir rechnen mit dem LV ab. Für die Mitglieder des Landeskaders übernimmt der LV sowohl die Unterkunft als auch das Startgeld.

Gemeldet sind: 

Riehl Albert
Plum Patrick
Richter Tilman
Richter Leonard
Knauer Stefan
Richter Alexander
Riehl Johannes
Winderlich Max
Kurth Vivienne
Schmidt Valentine
Kurth Emily
Martini Jana
Plum Melissa

Da das Fighting Team am Mittwoch nicht trainiert (Feiertag), sehen wir uns am Freitag. Bei Fragen wendet Euch direkt an mich.

 Volker  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

T Shirts

Es schon eine Weile her, dass wir Vereins-T Shirts haben machen lassen. Ingo hat sich bemüht und wir können wieder welche anbieten. Die T Shirts werden genauso gestaltet wie die letzten, also rot mit weißer Schrift. Die Qualität verspricht gut zu sein. Die Shirts sind vorgewaschen und sollten nicht mehr eingehen. Für die Qualität des Aufdruckes steht der Drucker gerade.

Also, jeder der so ein cooles T Shirt möchte, trägt sich bitte auf der Liste am Info Brett im Dojo ein. Der Preis beträgt 20,- € pro Stück.

Camp in Neschwitz

Wir fahren seit ein paar Jahren schon jedes Jahr nach Neschwitz. Das ist immer super.

Wir sind in einer kleinen und schönen Jugendherberge in Bugalows untergebracht. Dort gibt es einen Basketballkorb, ein Beachvolleyballfeld, Große Grünflächen, Fußballplatz und Sporthalle direkt neben an, einen Spielplatz und wir bringen Juggerpompfen mit. Es finden Geländespiele und eine Nachtwanderung statt. Natürlich machen wir auch Ju-Jutsu.

Neschwitz selber ist ein kleines Dorf, geschätzt 200 Einohner, hat aber ein Schloss und dazu einen großen Park.

Bilder vom letzten Mal gibt es hier.

Geeignet ist ist das Camp für Kinder und Jugendliche gleichermaßen. Wer mitfahren will meldet sich bitte persönlich oder über die Kommentarfunktion auf der Website unter dem Artikel.

Kinder- und Jugendcamp SJJV vom 24.-26.05.13 Neschwitz

http://www.jjsn.de/component/seminar/?task=3&cid=13